Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Penzberg e.V.

 

6 Arnisadores in Königslutter / Langeleb

Herbstcamp der MAMD vom 03.10. - 06.10.2013

Am Donnerstag, 03.10.2013 trafen wir uns (Rudi, Karlheinz, Jonas, Max, Sven und ich) um gemeinsam ins 600 km entfernte Langeleben bei Königslutter zum Herbstcamp der MAMD zu fahren. Mit 2 Pausen, 3 Baustellen, ein paar Staus und chaotischen Autofahrern erreichten wir das Ziel gegen 14.00 Uhr. Nach Bezug der Zimmer fuhren wir in die etwa 6km entfernte Turnhalle, wo um 15.00 Uhr die erste Trainingseinheit auf dem Programm stand. GM Wolfgang Schnur (9. Dan Modern Arnis) eröffnete das Seminar und wir starteten in die erste Einheit Modern Arnis. Der Schwerpunkt lag bei Sinawalis und Basistechniken. Alternativ konnte im Bereich Iaido geübt werden. Zurück im Waldhaus Langeleben erfolgte das Abendessen und anschließend gemütliches Beisammensein mit den Trainern und Meistern.
Der zweite Tag begann mit Aufwärmen und einer Einheit Modern Arnis für alle. Danach konnte in Gruppen wahlweise wieder Modern Arnis oder Iaido trainiert werden. In Modern Arnis wurden für die Anfänger Blocksysteme und Entwaffnungen unterrichtet. Die Fortgeschrittenen übten sich währenddessen an weiteren speziellen Techniken wie Palis Palis, Rompida oder Hirada. Am Nachmittag standen Einheiten mit Messer oder Stock auf dem Programm. Einige verkürzten ihre Mittagspause und fuhren bereits früher zur Halle, um sich auf die um 17 Uhr angesetzten Prüfungen in Messer oder Stock vorzubereiten. Alle Prüfungen wurden erfolgreich bestanden und so konnte man - wie am Vorabend - zum gemütlichen Teil übergehen.
Am Samstagvormittag wurden wieder Einheiten Modern Arnis und Iaido angeboten. Die Arnis-Leute praktizierten die Verteidigungsarten "Einzelstock gegen Doppelstock", "Einzelstock gegen waffenlos" und "Einzelstock gegen einen Dulu". Am Nachmittag ging es dann weiter mit Modern Arnis und einer Trainingseinheit Messer. In Modern Arnis lag der Schwerpunkt beim Kämpfen mit einem "Soft-Stick" (Stock mit Klebeband und Schaumstoff umwickelt) und bei Techniken, die mit zwei Stöcken ausgeführt wurden.
Abschied nehmen hieß am Sonntag. Nach vier Tagen anstrengendem aber lehrreichen Seminar fuhren wir nach einer Einheit Messer & Modern Arnis nach Bayern zurück. Ein herzliches Dankeschön geht an GM Wolfgang Schnur, Master Roland Herlt sowie an alle Referenten und die Penzberger freuen sich schon auf das nächste Wiedersehen.

     

 

Text: Lorenz Kuchenbauer
Bilder: JJKSP

Trainingszeiten

Mo. 19:00 :: Jiujitsu & Karate
Mo. 20:00 :: Iaido
Di.  19:00 :: Jiujitsu & Karate
Di.  19:00 :: Frauentraining
Di.  20:00 :: Modern Arnis
Mi.  18:30 :: Aikenko Ido Ryu
Mi.  20:00 :: Jiujitsu & Karate
Do. 19:00 :: Karate
Do. 20:00 :: Modern Arnis
Fr.  17:00 :: Kindertraining
Fr.  18:30 :: Jugendtraining

Details siehe Trainingszeiten!

 

Kontakt

Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Penzberg e.V.
Rudolf Gabert
Gustavstr. 3
82377 Penzberg
Tel.: 08856 932623
info@jiujitsu-karate.de

© Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Penzberg e.V., 2015 | Datenschutz | Impressum